TOP Ö 1: Bürgerfragen

Herr Ingo Stein spricht nochmals die vor längerer Zeit angefragten Geschwindigkeitskontrollen bzw. -Messungen im Galgenrain an, denn es hat sich seines Erachtens nicht viel getan und es wird nach wie vor zu schnell gefahren.

 

Lt. Bgm. Münig sind die Geschwindigkeitsmessgeräte an anderen Stellen im Einsatz. Im Galgenrain werden noch Messungen erfolgen.