TOP Ö 13.3: Beschilderung neues Baugebiet fehlt

GR Eck wurde kürzlich von einem Passanten gefragt, wo er denn „An der Lehmgrube“ findet. Bereits im März hatte er darauf hingewiesen, dass im neuen Baugebiet die Beschilderung fehlt und z. B. Lieferdienste nicht wissen, wo Adressen zu finden sind. Auch regt er an, z. B. Google Maps über das neue Baugebiet zu informieren. Auch die Navi-Hersteller sollten informiert werden.

 

Bgm. Distler hatte auf die damalige Anfrage von GR Eck mitgeteilt, dass eine Beschilderung erst erfolgt, wenn die Bautätigkeiten abgeschlossen sind.

 

Der Lageplan des neuen Gebietes ist evtl. in Google Maps, so Herr Geutner. Er kann eruieren, welche Informationen bzgl. Navigation nötig sind.