TOP Ö 6: Weihnachtsansprache

In einer Weihnachtsansprache lässt Bürgermeisterin Monika Wolf-Pleßmann Vorkommnisse und Projekte aus dem Jahr 2021 Revue passieren. Sie bedankt sich bei allen, die mit ihrem Handeln die Gemeinschaft in Rüdenau am Leben halten, bei den Gemeinderäten, dem 2. und 3. Bürgermeister, den Bauhofmitarbeitern, bei Vereinen, Kindergarten, Elternbeirat und Kirche, den Feldgeschworenen, den Reinigungsfrauen, der Aufsicht des Grüngutplatzes, Amtsblattausträgern und Feuerwehr, die im vergangenen Jahr 18-mal für Rüdenau im Einsatz war. Sie bedankt sich für die gute Zusammenarbeit, vor allem unter den erschwerten Coronabedingungen. Für 2022 stehen neue Herausforderungen an, wie Vereinsraum und Feuerwehrhaus. Bgm. Wolf-Pleßmann wünscht allen frohe Weihnachten und ein gutes gesundes neues Jahr 2022.